Show „Comedy, Orient, Liebe & Co“

Zwei Künstler – Hans Bolz und Hanan Kadur – schlossen sich 2017 zusammen, um eine gemeinsame Show auf die Beine zu stellen. Eine abendfüllendes Programm, dass Tanzkunst quer durch den Orient mit orientalischer Poesie, Klischees und Comedy verbindet.

Premiere war im Juni  2017 in der Hofreite des historischen Wirtshauses „Goldenen Apfels“ in Mörfelden-Walldorf im Auftrag der Bühne MöWa e.V..

 

Der Freitags-Anzeiger für Mörfelden Walldorf und Kelsterbach schrieb am 29.06.2017:

 

Ein Plädoyer für Toleranz

(…) Der Mix aus Tanz und Comedy konnte also auch als Veranstaltung in Sachen Völkerverständigung verstanden werden, bei der Kadur mal geheimnisvoll, mal verführerisch auftrat und orientalsiche Tanzkultur aus dem ägyptisch-arabischen Rau in die Hofreite brachte.

 

(…) Ein bunt gemischtes  Punlikum verfolgte aufmerksam die Komination aus zauberhaften Tänzen und amüsanten Einwürfen.

.