KURSE/ WORKSHOPS

Mittwochs · 20-21:15 Uhr

KURS  –  MITTELSTUFE

  • Wir können die Grundbewegungen, kombinierte Grundbewegungen, jeweils im Stand und mit Schritten.
  • Wir haben bereits einen kleinen Einblick Folkloretänze Ägyptens genommen.
  • Wir setzen unser Können in Tänzen um.

 

Jetzt erarbeiten wir uns das Zimbelspiel, wagen uns an die kniffligere Bauchtanztechnik z.B. binnenkörperliche Bewegungen und komplexere Choreografien heran.

 

Kostenlose Probestunde möglich!

 

Veranstaltungsort: OT pur – Frankfurter Bauchtanzschule Nord-West, Falkstraße 72-74, 60487 Frankfurt

Kontakt und Anmeldung: Melanie Meier – Telefon 069 – 710 346 97 – E-Mail info@ot-pur.de

Donnerstags · 15:15-16:45 Uhr

KURS  –  ANFÄNGER – HOCHSCHULSPORT

Informationen auf der Internetseite des Hochschulsports Frankfurt

 

Wir lernen die Grundbewegungen des Orientalischen Bauchtanzes und üben sie in kleinen Kombinationen.

Der Kurs ist ideal, um mal eine Pause vom studieren zu machen, sich gesund zu bewegen und neue Energie für den Rest des Tages zu sammeln.

WORKSHOPS

04.07. + 11.07. + 18.07.2017 · 20-22 Uhr

ARABISCH-ANDALUSISCHER TANZ – GETANZTE ANMUT

 

Workshopreihe aus dem Sommerprogramm der Tanzschule OT pur

 

Wir erarbeiten eine zauberhafte Gruppen-Choreografie, die von raffinierten Schrittkombinationen und Posen lebt. Jeder Termin ist einzeln buchbar. An jedem Termin erarbeiten wir einen anderen Teil der Choreografie. Das große Ziel der Workshopreihe ist, diesen Tanz am 04.11.2017 in der Show „Orientalische Nacht“ in der Interkulturellen Bühne im Rahmen der Days of Respect aufzuführen.

 

Keine Teilnehmerin muß auftreten. Wer den Tanz aber gern mittanzen möchte, sollte an allen 3 Terminen teilnehmen und einen Zusatzworkshop im Herbst (zur Auffrischung-Termin in Absprache mit den Teilnehmerinnen) fest einplanen. Du kannst nicht an allen 3 Terminen? Melde dich bei uns, wir finden bestimmt eine Lösung.

 

Arabisch-andalusischer Tanz stammt aus dem Andalusien zur Zeit der Mauren (ca.8-15 Jh.).  Die Musik und Lyrik hat bis heute überdauert. Die Art zu Tanzen ist leider verlorengegangen. Alle Tänze, die als arabisch-andalusischer Tanz aufgeführt werden, sind Rekonstruktionen.

 

Veranstaltungsort: OT pur – Frankfurter Bauchtanzschule Nord-West, Falkstraße 72-74, 60487 Frankfurt

Kontakt und Anmeldung: Melanie Meier – Telefon 069 – 710 346 97 – E-Mail info@ot-pur.de

Anmeldung erforderlich!

12.08.2017 · 11:35-13:05 Uhr

ARABISCH-ANDALUSISCHER TANZ

 

Workshop im Rahmen der DTV-Lizenzerhaltsschulung Trainer/innen – C

 

Arabisch-andalusischer Tanz stammt aus dem Andalusien zur Zeit der Mauren (ca.8-15 Jh.).  Die Musik und Lyrik hat bis heute überdauert. Die Art zu Tanzen ist leider verlorengegangen. Alle Tänze, die als arabisch-andalusischer Tanz aufgeführt werden, sind Rekonstruktionen.

Dieser elegante, fliessende Tanz bereichert das Repertoire der Orientalischen Tanzes.  Wir beschäftigen uns kurz mit 3 Rhythmen aus diesem Tanz – Masmoudi Kabir, 6/8 und Samai. Dazu erarbeiten wir mögliche Schrittkombinationen..

 

 

Veranstaltungsort: OT pur – Frankfurter Bauchtanzschule Nord-West, Falkstraße 72-74, 60487 Frankfurt

Weitere Informationen und Kontaktdaten zur Anmeldung finden Sie auf der homepage des DTV

Die Ansprechpartnerin und Lehrgangsleiterin ist Traudel Dort.

Anmeldung erforderlich!

13.08.2017 · 13:30-16:45 Uhr

BAUCHTANZ UND BALLETT / DREHUNGEN

 

Workshop im Rahmen der DTV-Lizenzerhaltsschulung Trainer/innen – C

 

Diese zwei Workshops finden nicht nacheinander statt, sondern sie werden sich durchmischen. Da Drehungen für Ungeübte oft schwierig zu üben sind, wechseln die Themen ab. So kann sich der Drehwurm wieder verflüchtigen bevor die nächste Drehung geübt wird.

Bauchtanz und Ballett – Mit einfachen Übungen aus dem Balletttraining ergänzen wir unsere Bauchtanztechnik und verbessern damit unsere Haltung, Drehtechnik und Ballance. Wir üben einzelne Exercises zu Musik aus Ballett und Bauchtanz, schauen uns Gemeinsamkeiten und Unterschiede und Übertragbarkeiten an. Der Vorschlag einer Übungsroutine für den Unterricht bildet den Abschluß der Einheit.

Drehungen – Im Tanz sind Drehungen interessante und effektvolle Bewegungselemente. Z.B. mit schnellen Spins können Akzente gesetzt werden, mit Chaine-Drehungen (Schrittdrehungen) lassen sich Raumwege zurücklegen oder sogenannte „Propeller-Drehungen“ zaubern schöne Bilder mit einem Schleier. Oft sind Drehungen ein ungeliebtes Thema. Doch behutsam und beharrlich geübt, kann sich die Tänzerin/ Schülerin ein Repertoire an Drehungen erarbeiten.

 

 

Veranstaltungsort: OT pur – Frankfurter Bauchtanzschule Nord-West, Falkstraße 72-74, 60487 Frankfurt

Weitere Informationen und Kontaktdaten zur Anmeldung finden Sie auf der homepage des DTV

Die Ansprechpartnerin und Lehrgangsleiterin ist Traudel Dort.

Anmeldung erforderlich!