Junggesellinnen-Abschied Bauchtanzworkshop

Bauchtanz-Workshop

Die Bewegungen aus dem Bauchtanz auszuprobieren, läßt den Übenden ganz neue Bewegungserfahrungen machen.  Die ungewohnten Übungen führt zu überraschten Reaktionen, sie lösen Heiterkeit aus und bieten einer bestehenden Gruppe reichlich Gesprächsstoff.

 

So kann ein Bauchtanz-Workshop bei eingesetzt werden:

  • einem Kindergeburtstag  – gern mit einer kleinen Choreografie zum präsentieren und filmen
  • einem Junggesellinnen-Abschied – zum Einstimmen auf einen lustigen Abend, Motive für Erinnerungsfotos gibt es reichlich
  • einem Firmen-Event – zum Brechen des Eises, wenn sich alle im Raum so ungewohnt bewegen
  • uvm.

 

Der Bauchtanz-Workshop wird mobil angeboten: entweder bei Ihnen zu Hause oder an einem Ort Ihrer Wahl.

 

Das Angebot umfasst:

  • 60 min Bauchtanz – Unterricht
  • wahlweise Bauchtanz zum Ausprobieren oder Choreografie klassisch-orientalisch oder  Popsong (alles für blutige Anfänger geeignet)
  • max. 10 TeilnehmerInnen (jede weitere TeilnehmerIn + 10 €)
  • Hüfttücher (leihweise)

Auf Wunsch kann der Workshop auch mit 90 min  oder 120 min gebucht werden.

 

Sie möchten andere Tanzstile ausprobieren? Dann schauen Sie einfach auf der Homepage der Tanzschule OT pur  vorbei.